Hofbräu Maibock

Alkohol 7,2% Stammwürze
Bittereinheiten (IBU) Biertyp Maibock
Empfohlene Trinktemperatur
Gesamtnote: 3+
Hofbräu Maibock Klar. Bernsteinfarbe. Schön karamell-süßer Geruch. Voller malzig süßer Körper. Noten von Karamell und Honig auch im Geschmack. Runder solider Bock. Das kann man sich mal kaufen.
Getestet am: 31.01.2020 Tester: mc,sw Behälter: vom Fass Note: 2-
Hofbräu Maibock Farbe wie ein Rose mit kleiner Braunnote. Fast wie Cognac. Riecht nach Kirsche, Pflaume und Karamell. Schmeckt nicht so fruchtig wie es riecht. Schmeckt nach vergorenen Früchten und malzig. Der Alkohol ist gut versteckt, er kommt erst im Nachgeschmack raus, miteiner strengen bitteren Note.
Getestet am: 01.04.2014 Tester: ms,mc,mw Behälter: 0,5l NRW-Flasche Note: 3

Navigation

Home

Tests

Orte 

Termine

Berichte

Sonstiges

Ihr findet uns auch auf:

Facebook

Twitter