Sakara Gold

Alkohol 4% Stammwürze
Bittereinheiten (IBU) Biertyp
Empfohlene Trinktemperatur
Gesamtnote: 3-
Sakara  Gold
Schöner Plopp. Kamel Plopp. Wie wenn so ein Kamel furzt. Free from preservatives... also frei von Parisern? Das ist schonmal gut. Riecht nach Bäckerei am morgen. Hopfig. Schmeckt erfrischend süßlich wässrig.mw: "bitteres wasser". Bei 2°C am Swimmingpool sicher erfrischend. Für 7,50€ der halbe Liter am Flughafen echt ein Schnapper. Zwischen einem frischen großen Wasserfall in Ägypten und Bitterwasser. Nil-Delta-Ufer-Filtrat vom feinsten. Wenn es in Ägypten nichts anderes gibt und das richtig kalt ist, dannn ist das immerhin gut schmeckende Kamelpisse. rd: 3 mw: 5+ ml: 4 sw: 2-
  • Getestet am: 10.11.2010
  • Tester: mw,ml,rd,sw
  • Behälter:
  • Note: 3-
Sakara  Gold
Ein ägyptisches Bier für alle nicht Muselmanen. Im Schatten der Pyramiden ein, für afrikanische Verhältnisse, recht gutes Bier. Da ja die Ägypter auch Pioniere im Brauen waren (so ca. 3000 v. Chr.) kann man das ja auch erwarten. Trotzdem hemmt das religiöse Alkoholverbot wohl doch die richtige Schubkraft. Der Ägyptenurlaub wird jedoch durch Sakara versüßt und es lässt einen nicht verdursten.
  • Getestet am: 01.01.2000
  • Tester: mh,
  • Behälter:
  • Note: 0
Ägypten
Al Ahram Beverages Company

Region: Sonstiges
Stadt: Giza
--> Website <--

mehr Infos

Copyright © 2020