Harboe Björne Bryg

Alkohol 7,7% Stammwürze
Bittereinheiten (IBU) Biertyp
Empfohlene Trinktemperatur
Gesamtnote: nn
Harboe Björne Bryg
Das Bärchenbier. Riecht nach Hefe. Krone macht einen guten Eindruck (Blubberbläschen wie in der Dänischen Südesee). Riecht absolut süß. Schmeckt etwas herb und trocken auf der Zunge. Belegt die Zunge. Die 7,7% sind gut versteckt. Bei der Benotung wird das Team gespalten: Meinung 1: Schmeckt zum kotzen. da schüttelt einem alles (7-). Meinung 2: (die Überwiedgende Meinung) Note 2-
  • Getestet am: 07.05.2008
  • Tester: mw,td,db,sw,ao,yl
  • Behälter:
  • Note: 2- / 7-
Dänemark
Harboe Bryggerie A/ S

Region: Sonstiges
Stadt: Skælskør
--> Website <--

mehr Infos

Copyright © 2020