Forst Sixtus Doppelbock

Alkohol 6,5% Stammwürze
Bittereinheiten (IBU) Biertyp Bockbier
Empfohlene Trinktemperatur
Gesamtnote: 2-
Forst Sixtus Doppelbock
0,2l Flasche, niedlich. Dunkelbraun, trüb. Riecht malzig, nach Kirsche. Schmeckt nach Beeren, Kakao, Schokolade, malzig. Süß-milder Abgang. mc: 2-
  • Getestet am: 12.04.2015
  • Tester: mc
  • Behälter: Sonstiges
  • Note: 2-
Forst Sixtus Doppelbock
Aus der Spezialbier Brauerei aus Südtirol. Plöppt sehr dunkel. Schöne Crema. Geruch ist OK. Toffee, Kaffee, angenehm. Fruchtig, süß sauer Kaffee "Sieben Schätze". bd: 3+ mc: 2- mw: 2-
  • Getestet am: 01.09.2010
  • Tester: mc,mw,bd
  • Behälter:
  • Note: 2-
Italien
Brauerei Forst AG

Region: 
Stadt: Forst/Algund
--> Website <--

mehr Infos

Copyright © 2020