Osjecko Pivo

Alkohol Stammwürze
Bittereinheiten (IBU) Biertyp
Empfohlene Trinktemperatur
Gesamtnote: 3-
Osjecko Pivo
Im April gekauft und im Mai schon abgelaufen. Und das für ein Lager. Lässt sich einfüllen wie Öl. Eine Schaumkonsistenz wie Kölsch. Egal von welcher Höhe man es einschänkt, es hat immer eine perfekte Blume. Ziehmlich süß. Ist das vielleicht die neue Quittenbionade? Quitteschön... mild. nicht so malzig, aber irgendwie künstlich. Alles in allem kann man es aber gut trinken. Leider können wir kein Kroatisch aber das "hmelj" in der Zutatenliste klingt irgendwie nach Honig. Das würde auf jeden Fall passen. Die Süße wird auch extremer mit der Zeit. So wird mit jedem Schluck aus der 2- eine 3- im Jahres mittel auf dem Zeugnis.
  • Getestet am: 13.05.2009
  • Tester: mw,sw
  • Behälter: 1L PET Flasche
  • Note: 3-
Kroatien


Region: 
Stadt: Osjiek
--> Website <--

mehr Infos

Alle Biere der Brauerei

Osjecko Pivo

Copyright © 2020