Fuller’s London Pride Premium Ale

Alkohol 4,7% Stammwürze 11,5%
Bittereinheiten (IBU) Biertyp Ale
Empfohlene Trinktemperatur
Gesamtnote: 3+
Fuller’s London Pride Premium Ale
Farbe Bernstein, klar. Wenig Krone, wenig Kohlensäure. Geruch malzig, fruchtig. Antrunk malzig, frisch, etwas dunkle Früchte. Mild-herber malziger Körper. Geht leicht bitter ab.
  • Getestet am: 05.05.2019
  • Tester: mc
  • Behälter: 0,5l Flasche
  • Note: 3+
Fuller’s London Pride Premium Ale
Farbe Honig, klar, cremige Krone. Geruch fruchtig, malzig. Schmeckt malzig, fruchtig, moderates Hopfenbitter im Körper, Abgang leicht trocken. mc: 2-
  • Getestet am: 18.09.2016
  • Tester: mc
  • Behälter: vom Fass
  • Note: 2-
Fuller’s London Pride Premium Ale
Rötliche Farbe. Kirsch und leichte Holznoten im Geruch. Malzig. Es bleibt so ein Grapefruit Geschmack auf der Zunge. Recht süffig trotz der Herbe. Nicht so eine Gewürznote, wie ein Ale. Aber auch wässrig.
  • Getestet am: 04.12.2013
  • Tester: sw,rd,mc,ml,mw,mi,co
  • Behälter: 0,5l Flasche
  • Note: 2-
Fuller’s London Pride Premium Ale
Dunkles Gold. Süßlicher Karamell Geruch. Fruchtig Hopfig. Fruchtig, Kirsch, Weingummi. Schon betonbt bitter im Nachgeschmack. Relativ wenig Kohlensäure. Wohl temperiert. Wenn nicht sogar 1A. hervoragend Eingegossen. Ende der Selbstbeweihreucherung. Gut balancierter Geschmack. Sw: 2- mc: 2 mw: 3 rd: 3 ml: 3- ch: 2-
  • Getestet am: 01.08.2012
  • Tester: mc,mw,ml,ch,sw,rd
  • Behälter: 0,5l Flasche
  • Note: 3+
England
Fuller, Smith & Turner P.L.C.

Region: 
Stadt: South London
--> Website <--

mehr Infos

Copyright © 2020