Bier Sommelier Weltmeister Geburtstagsbier

Alkohol 6,2% Stammwürze 14,9°
Bittereinheiten (IBU) Biertyp
Empfohlene Trinktemperatur
Gesamtnote: 3
Bier Sommelier Weltmeister Geburtstagsbier Abgelaufen am 19.11. Es ist etwas trüb. Helle Bernsteinfarbe. Blume steht gut. Es riecht nach leicht blumigen Hopfen und etwas säuerlich (Zitrus). Es riecht pricklig-schwarf. Vorne an der Zungespitze zunächst leicht süßlich, hinten dann lange bitter (immerhin 50BE), seifig. Den Alkohol schmeckt man direkt hinter dem bitteren Vorhang. Wenn man es etwas schneller trinkt ist es erfrischend und man merkt den Alkohol nicht mehr. Das, auf der Zutatenliste angegebene, Röstmalz kann man gar nicht mehr im Bier wiedererkennen. bd: 3- sw: 4+
Getestet am: 20.12.2010 Tester: bd,sw Behälter: Note: 3-
Bier Sommelier Weltmeister Geburtstagsbier Ein Bier nach Vorgaben von dem ersten Biersommelier Weltmeister Karl Schniffer. Von ihm selber höchst persönlich geschenkt bekommen. Wenn man den Kronkorken von der Flasche nicht abschraubt, dann plöppt es wunderbar. Feine Blume die gut stehen bleibt. Etwas trüb. Goldene Farbe. Es riecht angenehm wie hopfenbetontes Badewasser. Von der einen Seite seift es den Gaumen ein, von der anderen kommen die 50 Bittereinheiten. Es ist ein 2 Komponentenbier. In Verbindung mit Schokolade bleibt die bittere Note angenehm im Hintergrund. Es ist dann sogar richtig mild. Es empfiehlt sich normale Zartbitter dazu, keine Chilli Schokolade. Es geht Richtung IPA. Sehr interessant aber nichts für den ganzen Abend. mw: 2+ mc: 2+ rd: 4+ co: 3+ sw: 2
Getestet am: 27.10.2010 Tester: mw,mc,rd,co,sw Behälter: 0,33l Flasche Note: 2-
Österreich
Bierviertel

Region: 
Stadt: St. Martin
Website: 

mehr Infos

Navigation

Home

Tests

Orte 

Termine

Berichte

Sonstiges

Ihr findet uns auch auf:

Facebook

Twitter