Pilsner Urquell

Alkohol 4,4% Stammwürze
Bittereinheiten (IBU) Biertyp Pils
Empfohlene Trinktemperatur
Gesamtnote: 2
Pilsner Urquell In der Skiurlaub Jause. Klare goldige Farbe. Riecht leicht süsslich malzig, dann aber auch zitrushopfig frisch. Schmeckt äußerst erfrischend. Im Antrunk süsslich etwas karamellig , dann gehts mit leckerer Säure(Zitrus) weiter. Hinten raus ordentlich herb, ein echtes Pils. Echt leckter.
Getestet am: 01.04.2016 Tester: mw,co Behälter: 0,5l vom Fass Note: 2+
Pilsner Urquell Das goldene Bier. Riecht wie es heisst, aber schon auch malzig. Ohh, vom Geruch hätte ich doch was anderes erwartet. Im Antrunk malzig, dann wässrig und hinten raus ganz schön herb. Schmeckt vom Fass ne Klasse besser.
Getestet am: 07.10.2015 Tester: ml,cz,ms,mw Behälter: 0,33l Dose Note: 3
Pilsner Urquell Schön Gold gelb Grobpoorige Krone, schnell weg. Riecht frisch fruchtig nach Pfirsich Aprikose Boahh is dat lecker. Total süffig, süßlich und im Abgang schön Pilsner Hopfen bitter. Schmeckt ähnlich wie ein bayerisches Helles.So muss ein Bier schmecken. MW: 1
Getestet am: 20.07.2012 Tester: mw Behälter: 0,5l Flasche Note: 1
Tschechische Republik
Pilsener Urquell A.S.

Region: 
Stadt: Poznan
Website: www.lech-bier.de

mehr Infos

Navigation

Home

Tests

Orte 

Termine

Berichte

Sonstiges

Ihr findet uns auch auf:

Facebook

Twitter