Wisby Klosteröl

Alkohol 5% Stammwürze
Bittereinheiten (IBU) Biertyp
Empfohlene Trinktemperatur
Gesamtnote: 2-
Wisby Klosteröl
Sieht aus wie ein klassische Hefeweizen. Riecht zitronig. Etwas Richtung IPA. Schmeckt auch so ähnlich. Sehr hopfig herb und eine gute Fruchtnote. Doch ein bisschen wässrig. Wieder ein Kräuterbier. Es bleibt herb hinten stehen. mw 2+ co 3+
  • Getestet am: 05.06.2013
  • Tester: co,mw
  • Behälter: 0,4l vom Fass
  • Note: 2
Wisby Klosteröl
Orangefarben und trüb. Cremige Krone. Geruch nach Mocca. Fruchtiger, leicht hopfiger Geschmack. Dezent bitter, sehr süffig und trotz 5% ein leichtes Sommerbier. ak: 3+, mc: 2
  • Getestet am: 10.06.2012
  • Tester: ak, mc
  • Behälter: vom Fass
  • Note: 2-
Copyright © 2020