Bavaria Premium Pils

Alkohol 5% Stammwürze
Bittereinheiten (IBU) Biertyp Pils
Empfohlene Trinktemperatur
Gesamtnote: 4+
Bavaria Premium Pils
Die Dose ist angerostet, obwohl es noch haltbar ist. Riecht nach Pfannkuchen mit Ahornsirup. Zumindest in der Nase eines Amerikaners. Metallischer Geschmack. Manchen schmeckt es fad, manchen nicht. Süßliche Note. Gesichtslos, nach den starken Persönlichkeiten, die wir bereits hinter uns haben. Geht, muss aber nicht. mw: 3 mc: 4- ml: 4+ rd: 3 kw: 3- bd: 4 sw: 3-
  • Getestet am: 18.08.2010
  • Tester: mw,mc,ml,rd,kw,bd,sw
  • Behälter: 0,33l Dose
  • Note: 3-
Bavaria Premium Pils
Die Bebilderung der Flasche macht keinen guten Eindruck. Und dieser Eindruck wird weiter verstärkt durch eine Blume, die diesen Namen nicht verdient hat. Erstens bildet sich nur sehr wenig Blume und zweitens verschwindet sie schneller als sie gekommen ist. Einzig die goldgelbe Farbe des Bieres macht jetzt noch Durst. Aber sobald man dieses schwere, süßliche Gebräu geschluckt und sich über den leicht bitteren Abgang gewundert hat, enthüllt dieses Getränk seine wahre Seele: Der Geschmack liegt so lange und penetrant auf der Zunge, dass die Geschmacksknospen danach eine längere Auszeit nehmen. Geschmack und Design sind beide 4, so dass man beim Einkaufen dieses Bier am besten links liegen lässt.
  • Getestet am: 01.01.2000
  • Tester: ab,sw
  • Behälter:
  • Note: 4
Copyright © 2020