Alpirsbacher Kloster Zwickel

Alkohol 5,4% Stammwürze 12,5%
Bittereinheiten (IBU) Biertyp Zwickel
Empfohlene Trinktemperatur 6-7°C
Gesamtnote: 2
Alpirsbacher Kloster Zwickel Gelb, leicht trüb, helle Krone. Geruch leicht malzig, zitrus, Kräuter. Weicher Antrunk, Geschmack leicht getreidig, süßlich, Kräuter. Voller Körper, malzig, fruchtig. Milder Abgang. Süffig.
Getestet am: 09.02.2019 Tester: mc Behälter: 0,33l Bügelflasche Note: 2
Alpirsbacher Kloster Zwickel Gelb, trüb, helle grobporige Krone. Malzig-fruchtiger Geruch. Weicher Antrunk, malzig, fruchtig, Orange. Fruchtig, malziger Körper. Abgang mild, leicht herb. Süffig.
Getestet am: 31.07.2018 Tester: mc,ak Behälter: 0,33l Bügelflasche Note: 2
Alpirsbacher Kloster Zwickel 0,3l vom Fass. Farbe zwischen dunkelgelb und orange, recht trüb. Fruchtiger Antrunk mit etwas Säure. In der Mitte süßlich Richtung Honig, dabei aber direkt an den Seiten säuerlich. Rhabarber? Sahniges Mundgefühl. Herb und leicht bitter am Ende. Lecker. ak: 2+, mc: 2
Getestet am: 29.05.2013 Tester: mc,ak Behälter: vom Fass Note: 2+

Navigation

Home

Tests

Orte 

Termine

Berichte

Sonstiges

Ihr findet uns auch auf:

Facebook

Twitter