Dithmarscher Pilsener

Alkohol 4,8% Stammwürze
Bittereinheiten (IBU) Biertyp Pils
Empfohlene Trinktemperatur
Gesamtnote: 3-
Dithmarscher Pilsener
Gelb, klar, helle Krone. Geruch fruchtig, getreidig. Das mild-herbe Pils mit malzig-getreidigem Charakter spielt gut mit, scheidet aber recht chancenlos im Achtelfinale der Bier-EM aus.
  • Getestet am: 30.06.2021
  • Tester: mc
  • Behälter: 0,33l Flasche
  • Note: 3-
Dithmarscher Pilsener
Relativ kräftiges gelb mit heller Krone. Riecht fruchtig und leicht nach Hopfen. Vorne eher neutral, dann sehr süß, etwas nach Honig. An den Seiten und hinten dann etwas herb und eine Prise sauer. Insgesamt aber zu süß.
  • Getestet am: 07.11.2011
  • Tester: mc
  • Behälter: 0,33l Flasche
  • Note: 4+
Dithmarscher Pilsener
Ein Pils mit einem Plopverschluss und einem starken Getreidegeschmack. Fröhlich sprudelt der Tropfen im Glas und da es vom Lande kommt, versteht sich, dass der Brauereibesitzer bei Brauereiführungen noch selbst zum Akkordeon greift um für Stimmung zu sorgen.
  • Getestet am: 01.01.2000
  • Tester: tk,kj,sw
  • Behälter:
  • Note: 3
Dithmarscher Pilsener
Müder Zisch statt Löwenplopp. Aber wer weiß, vielleicht liegt ja in der Ruhe die Kraft. Riecht pilsig leicht. Dabei ist eine klare parallele zum Plopp zu ziehen. Denn auch im Geschmack ist nicht viel. Es tut keime weh… von einem Holsteinischen Bier hätte man mehr herbe erwartet. Gutes Mittelfeld.
  • Getestet am: 25.11.2009
  • Tester: mw,ml,mc,sw
  • Behälter:
  • Note: 3+
Deutschland
Dithmarscher Privatbrauerei Karl Hintz GmbH & Co. KG

Region: Schleswig-Holstein
Stadt: Marne
--> Website <--

mehr Infos

Copyright © 2020