Straffe Hendrik Quadrupel Heritage 2012

Alkohol 11% Stammwürze
Bittereinheiten (IBU) Biertyp Quadrupel
Empfohlene Trinktemperatur
Gesamtnote: 1-
Straffe Hendrik Quadrupel Heritage 2012
Das Eichenfass gereifte Bier kommt in edlem Design daher. Holzkiste, durchnummeriert. Das sollen ganz alte Fässer sein. Aber bei der Uerigen sind die Fässer auch alt, und macht es nicht besser. Ach nee, die Fässer sind gar nicht alt. Die Keller sind alt. Runder im Geruch. Wohliger. Holzgeruch merkt man auch. Das nimmt die Spitzen raus. Leichte Kaffeenote. Auch der Geschmack ist runder. Geht richtig auf die Zunge und haut sich da rein. Den Barriqe Vanille Noten. Madeira Pflaume, Portwein Note. Kuchenkirsche. Geht mild raus. Man merkt den Alkohol. Kann man schön nach dem Essen genießen.
  • Getestet am: 18.12.2013
  • Tester: ml,sw,mw,mc,co,rd
  • Behälter: 0,75l Flasche
  • Note: 1-
Belgien
Huisbrouwerij De Halve Maan

Region: Westflandern
Stadt: Bruges
--> Website <--

mehr Infos

Copyright © 2020