Schneider Weisse Tap 6, Unser Aventinus

Alkohol 8,2% Stammwürze
Bittereinheiten (IBU) Biertyp Weissbier Hell
Empfohlene Trinktemperatur
Gesamtnote: 3+
Schneider Weisse Tap 6, Unser Aventinus
Dunkel. Süßliche Banane im Geruch. Perlt. Süßliche Banane auch im Geschmack. Das ist konsequent. Der Alkohol ist gut verpackt. Das hat auf jeden Fall Charakter. Im Abgang kann man die Alkoholnote dann doch noch leicht schmecken.
  • Getestet am: 07.01.2013
  • Tester: sw,fk,pd
  • Behälter: 0,5l NRW-Flasche
  • Note: 3
Schneider Weisse Tap 6, Unser Aventinus
Riecht nach Kaffee, Karamel , Malz. Schmeckt belgisch wie Leffe double. Passt super zu Käse oder Wild. "Wenn Du davon ne Flasche getrunken hast, dann weisste auch...." Ein richtiges Kamin - Genießer Bier. Voller Geschmack - süsslich - einfach lecker. Süss karamell malzig bleibt im Mund stehen. CA:2+ MW:1- MC:1-
  • Getestet am: 30.11.2012
  • Tester: mw, mc, ca
  • Behälter: 0,5l NRW-Flasche
  • Note: 1-
Schneider Weisse Tap 6, Unser Aventinus
Die Schneiders kennen sich ja bekanntlich mit dem Weissbier aus. Aus dem Tap 6 fließt demnach ein Starkbier, das angenehm zu trinken ist. Relativ dunkel in der Farbe, stark malzige und dunkle Noten geben dem Bier Charakter. Es wird mit "für die großen Momente am Kamin" beworben: Wer das macht, dem glüht bei dem hohen Alkoholgehalt sofort die Birne. Erfrischend ist es nicht, aber es nährt halt.
  • Getestet am: 18.03.2011
  • Tester: ab,hn
  • Behälter:
  • Note: 3-
Copyright © 2020