Störtebeker Roggen Weizen

Alkohol Stammwürze
Bittereinheiten (IBU) Biertyp Weissbier Hell
Empfohlene Trinktemperatur
Gesamtnote: 4-
Störtebeker Roggen Weizen
Eine schöne Bernstein Farbe mit einem cremigem Schaum. Es riecht nach einer Tüte Lay's Potato Chips. Schmeckt leicht nach Fusel Alkohol, bitter und kratzig und wässrig bzw leer. Es gibt fast gar kein Malz zu erkennen außer vielleicht eine kratzige Röstnote. Das einzige gute dabei, ist dass, es nur 5% Alkohol hat... viel mehr und es wäre untrinkbar. bd: 5-
  • Getestet am: 24.08.2011
  • Tester: bd
  • Behälter: Flasche
  • Note: 5-
Störtebeker Roggen Weizen
Riecht zitronig. Irgendwo zwischen Schwarzwälder Räucherschinken und Klostein. Das weckt Jugenderinnerung aus dem "Alibi". (4-,3-,3,3-,3+,4-,2-)
  • Getestet am: 29.05.2010
  • Tester: hl,ml,mw,co,mc,ak,sw
  • Behälter:
  • Note: 3-
Copyright © 2020